JEDES STÜCK EIN UNIKAT

Unsere Leidenschaft fürs Handwerk und die Liebe zum Detail prägen den Unikatschmuck, den wir individuell nach Ihren Wünschen anfertigen. Wir formen Ihr Schmuckstück mit eigenen Händen. Wir schmelzen, walzen, sägen, feilen, biegen, löten und genießen dadurch größtmöglichen Gestaltungsspielraum. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche. Bei uns stehen Individualität, Flexibilität und Qualität stets im Vordergrund.


UNSERE SCHMUCK­KOLLEKTIONEN

Pure Gold

Unikatschmuck in Gelb- und Weißgold

Mehr zu Pure Gold

Smart Silver

Handgearbeiteter Silberschmuck

Mehr zu Smart Silver

PERPLEX®

Preziosen aus Gold und Plexiglas

Mehr zu PERPLEX®

Just Diamond

Aufregend anders, ewig einzig

Mehr zu Just Diamond

INDIVIDUELLE EHERINGE

In unserer Werkstatt fertigen wir außergewöhnliche Eheringe ganz nach Ihren Wünschen. Im direkten Gespräch entwickeln wir Ihr persönliches Design, das Sie ein Leben lang begleiten wird. Gelbgold, Rosegold, Weißgold, Platin oder die ansprechende Kombination mehrerer Metallfarben: Bei uns ist nichts unmöglich, denn wir fertigen Ihre Ringe individuell.

Mit unserem CAD-Programm lässt sich vor der Fertigung ein fotorealistisches Bild im dreidimensionalen Raum darstellen. So zeigen wir Ihnen die Proportionen von Ringgröße, Ringbreite, Ringstärke und verarbeitete Edelsteine wie Brillanten. Mit einem Klick können wir auch die Edelmetallfarbe Ihren Wünschen anpassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, um Ihre persönlichen Eheringe mit Ihnen zu gestalten!


UNSERE EHERING-KURSE

Die eigenen Eheringe – das Symbol der Liebe – selbst zu schmieden oder für den Partner anzufertigen, ist eine intensive Erfahrung. In unserer Goldschmiede haben Sie die Möglichkeit, unter Meisterhand Ihre eigenen Trauringe selbst zu gestalten und zu fertigen.

Wir zeigen Ihnen die einzelnen Arbeitsschritte und stehen Ihnen während der gesamten Zeit helfend zur Seite. So wird die Entstehung Ihrer Ringe zu einem besonderen Erlebnis. Wenn Familiengold in die Eheringe einfließen soll: kein Problem! Wir schmelzen Ihr Altgold gemeinsam mit Ihnen ein und fertigen daraus die neuen Ringe.

Fragen Sie nach unserem individuellen Eheringkurs – einen ganzen Tag sind wir nur für Sie da. Wir beraten Sie gerne.


UNSERE SERVICE­LEISTUNGEN

Anfertigungen

Wir fertigen individuelle Schmuckstücke aus Gelbgold, Weißgold, Platin, Silber und Plexiglas. Im Gespräch mit Ihnen entwickeln wir Ihr ganz persönliches Schmuckstück, das wir von Hand fertigen. Zu jeder Anfertigung erhalten Sie eine Expertise mit Foto.

Umarbeitungen

Bei uns erhalten Ihre ehrwürdigen Schmuckstücke ein neues, modernes Gesicht. Alte Elemente können in das neue Schmuckstück eingearbeitet werden. Edelsteine können wir nachschleifen und aufpolieren lassen.

Reparaturen

Ihr Lieblingsstück ist kaputt, Ihre Perlenkette gerissen, der Ring zu klein, zu groß oder sie haben einen Stein verloren? Kein Problem, wir reparieren ihr Schmuckstück fachgerecht. Auch für schwierige Fälle finden wir immer eine Lösung.

Kundenzeichnung

Sie können sich das besprochene Schmuckstück nicht richtig vorstellen? Dann fertigen wir für Sie gerne eine Kundenzeichnung an. Dies kann eine aussagekräftige Bleistiftzeichnung oder eine ausgearbeitete farbige Skizze sein.

CAD-Beratung

Mit Hilfe eines CAD-Programms erstellen wir ein fotorealistisches Bild im dreidimensionalen Raum. Das Schmuckstück lässt sich von allen Seiten betrachten, wird dann von Hand gefertigt oder per Computer in Wachs gefräst und in Gold oder Silber gegossen.

Altgold einschmelzen

Sie verfügen über alten Schmuck, der nicht mehr zeitgemäß oder beschädigt ist? Wir schmelzen Ihr Gold ein und fertigen ein neues Schmuckstück aus demselben Material. Auch Altgold aus unterschiedlichen Legierungen und Zahngold können wir verarbeiten.


UNSERE AUS­ZEICHNUNGEN

Wir nehmen regelmäßig an internationalen Design-Wettbewerben teil. Auch unsere Lehrlinge sollen mindestens einmal in Ihrer Lehrzeit an einem Wettbewerb teilnehmen. Wettbewerbe sind immer eine Herausforderung, sich mit einem bestimmten Thema intensiv zu beschäftigen.

2014 – GEMVISION DESIGN CONTEST

Internationaler Wettbewerb
Thema „Overall Design“

  • Ausgeschrieben von Gemvision – Software in CAD-Programmierung
  • Teilnehmerin: Anja Roethele, Goldschmiedemeisterin

Ein PERPLEX®-Armreif aus schwarzem, hochglanzpoliertem Plexiglas, Weißgold, einem Aquamarin und vielen Brillanten – die Idee war schnell geboren. Nun musste der Armreif am Computer mit einem CAD-Programm erstellt werden. Entstanden ist ein Armreif, der durch seine angenehme haptische Formsprache besticht. Die elegant mit Brillanten ausgefassten Weißgoldelemente passen sich genau der Form des schwarzen Plexiglases an. Dieser Armreif ist rein virtuell, lässt sich aber selbstverständlich fertigen.

2013 – JUNGE CELLINIS 2013

Internationaler Wettbewerb
Thema „Lebens(T)räume“

  • Ausgeschrieben vom Zentralverband der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e. V.
  • Teilnehmerin: Rebecca Karell, Auszubildende im 2. Lehrjahr
  • Erreichen der 2. Runde

Frau Karell hat sich dem Thema Lebens(T)räume mit dem Wunsch einer intakten Welt der vier Elemente gewidmet. Dies hat Sie in einem Collier mit einem Wechselschloss an einem Kautschukband verwirklicht. Die vier Elemente sind auf der Vorderseite in einem tiefen Raum durch vier Edelsteine dargestellt. Auf der Rückseite sind diese vier Elemente stilisiert als Aussägearbeit dargestellt.

2012 – GESTALTUNGSWETTBEWERB 2012 FBZ AHLEN

Internationaler Wettbewerb
Thema „Gold und Silber lieb ich sehr”

  • Ausgeschrieben von der Europäischen Akademie der Juweliere, Gold– und Silberschmiede, FBZ Ahlen
  • Teilnehmerin: Anja Roethele, Goldschmiedemeisterin
  • Preis des Bundesverbandes, 1. Platz

„Wenn strahlend Gold und Silber sich berühren – beginnt lüstern die Unvergänglichkeit zu tanzen.“ Diese Worte zieren die Außenseite dieses Armreifes aus weißem Plexiglas. Er ist gefertigt in 750er Gelbgold und 925er Silber, in der Mitte sitzt eine 15 mm große Perle und verbindet die beiden Metalle. Das Lüster ist der Glanz einer Perle und in diesem Armreif vereint sich lüstern Gold und Silber in Verbindung mit einer großen Perle.

2001 – FACET AWARD 2001

Internationaler Wettbewerb
Thema „sea of lights“- Exclusive Category

  • Ausgeschrieben vom International jewelry design competition
  • Teilnehmerin: Anja Roethele, Goldschmiedemeisterin
  • Finalist

„Rainbow dancing on a wave“ – mit diesem Ring wird das Meer der Lichter, die auf einer Welle tanzen, eingefangen. Amethyst, Iolith, Aquamarin, Peridot, gelber Beryll, Citrin und Granat stellen die Farben des Regenbogens dar. Diese Welle geht über mehrere Finger und trotz der außergewöhnlichen Form lässt sich der Ring angenehm tragen.