GOURMET-KÄSESCHULE –
Workshop & Käseverkostung mit Weinbegleitung

Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln traditionell-handwerklich Käse herstellt. Schafsmilch und Lab sowie Messer, Schöpfkelle und Salz gehören an diesem Abend zu Ihrem Equipment. In der Pause stellt der Käsemeister Reiner Wechs eine exquisite Käse-Auswahl aus den Affinagekellern des Rheingau Affineur und die dazu korrespondierenden Weine vor. Den selbst gemachten Käse, eine Feta-Art, können Sie ebenso mit nach Hause nehmen, wie ihr persönliches „Hilfskäser-Diplom“.

Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche Geschmacksreise mit handwerklicher Herausforderung!

VERANSTALTUNGS­INFORMATIONEN

Termin: Freitag, 26. Januar 2018
Einlass: ab 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Preis: 69 € pro Person

Im Preis enthalten:

  • Sektempfang
  • Workshop
  • Käseverkostung
  • selbstgemachter Käse
  • korrespondierende Weine
  • „Hilfskäser-Diplom”

IHR GASTGEBER IST:

Reiner Wechs vom Rheingau Affineur:
Das Affinieren von Käse ist eine hohe Kunst und erfordert weitreichende Produktkenntnisse und natürlich viel Erfahrung um das Wesen von Käse. Der Affineur Reiner Wechs bedient sich aus unterschiedlichen Beigaben wie Beispielsweise Wein, Bier, Blüten oder Trester um den Käse mit diesen speziellen Geschmackskomponenten zu bereichern. Es geht also nicht um die Produktion von Käse sondern um dessen Veredelung.


Begrenzte Teilnehmerzahl

FÜR DIESE VERANSTALTUNG IST EINE ANMELDUNG ERFORDERLICH.

Wir haben Ihr Interesse geweckt, und Sie möchten gern an dieser Veranstaltung teilnehmen? Dann melden Sie sich gleich an.

Zur Anmeldung